Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    12
    Thanks
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Octagon 1018 auf hdmu usb umrüsten

    Hi ich bin am verzweifeln
    Hab den hdf bootloader installiert
    Und das hdmu image per pluging auf USB installiert !

    Nun bekommen ich hdmu nicht gebootet er springt immer wieder auf flash

    Was ist verkehrt


  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.06.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    204
    Thanks
    52
    Thanked 57 Times in 28 Posts
    Hallo!
    Du must die Bootreihenfolge festlegen. Ch Tasten z.B. Flasch oder usb1.hängt davon ab auf welcher Partition Dein Image liegt... danach mit roter Taste speichern.
    MfG

  3. The Following User Says Thank You to drn063 For This Useful Post:



  4. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    12
    Thanks
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    genau das ist glaub mein problem ich kann von usb1 P1,2,3,4 bis usb2 P1,2,3,4 und usb 112 alles auswehlen da pasiert nichts bei Usb 112 fahrt die box dann über Flash hoch
    ist es möglich das ich ein Falsches image habe Hab (HDMU_13825_E2_hdbox_217_git_3609_nodebug_mix_USB. tar.gz) genommen

    Bin echt am verzweifeln


  5. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    12
    Thanks
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Kann des an meinen 32gb USB sticks liegen hab keine anderen


  6. #5
    Erfahrener Benutzer
    Registriert seit
    08.06.2012
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    204
    Thanks
    52
    Thanked 57 Times in 28 Posts
    Hallo!
    Wie hast du das Image auf den Stick gebracht? Ich verwende den TGZ-USB-Installer_V0.09. Ich denkt das usb2/P2 die richtige ist. Es dauert schon einige Zeit bis gebootet wird. Wenn nicht Maxiboot angezeigt wird ist das schon gut. Zu Deinem Stick - ich verwende 8 GB Stick meisten SanDisk die laufen immer, 16 GB funktionieren noch, größere hab ich noch nicht verwendet. Versuch mal einen kleineren 2GB würden genügen.
    MfG

  7. The Following User Says Thank You to drn063 For This Useful Post:



  8. #6
    Moderator Avatar von KleinerSchelm
    Registriert seit
    05.05.2012
    Beiträge
    2.121
    Thanks
    1.286
    Thanked 570 Times in 401 Posts
    Ich hatte auch mal Probleme mit einem Stick gehabt. Habe den dann unter Linux so formatiert dann ging der wieder in der HDBOX.

    sdh1 = schauen ob es auch der stick ist

    Code:
    sudo mkfs.ext2 -I128 -b4096 -L MINI1 /dev/sdh1


  9. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    12
    Thanks
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    @ kleinerSchelm
    Hab leider kein Linux zur Hand

    HB den stick mit tgz .... Erstellt


  10. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    12
    Thanks
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Neuer stick neues Glück!
    Jetzt steht wenigstens t.-ducktales im display (seit 3min ) und sonst passiert nichts mit hdmu
    Aaf osterimage ist gelaufen ?


  11. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    12
    Thanks
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Läuft

    8min Boot Zeit


  12. #10
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    22.05.2015
    Beiträge
    12
    Thanks
    2
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Nächstes Problem ich bekommen meine v13 Karte nicht hell


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •