Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16
  1. #1
    Boardgründer/Administrator Avatar von bonkel
    Registriert seit
    03.05.2012
    Beiträge
    8.295
    Thanks
    497
    Thanked 4.356 Times in 1.941 Posts

    Anleitung zum aufspielen des Usb images für octagon 1008C SE+

    Bootloader Update über USB
















    UpdateLoader. UpdateLoader.Octagon.SF1008Cplus.L6.26.zip laden und entpacken, danach auf den USB Stick (FAT32 formatiert) ins root packen(darauf achten das nichts anderes auf dem Stick ist.)
    Falls ihr ein anderen Receiver habt aus der reihe, müsst ihr vorher die Reseller id anpassen!
















    Danach die CH+ Taste an der Front des Receivers drücken und gedrückt halten.
    Jetzt den Receiver ein schalten und warten bis Scan USB im Receiver Display angezeigt wird. Jetzt könnt ihr die CH+ Taste loslassen
    Warten bis "complete" (END) im Receiver Display erscheint
    Receiver am Netzschalter aus und wieder einschalten.
















    Enigma2 installieren
    Image laden und entpacken, uImage und root.imgauf den USB Stick packen (wichtig, darf nichts anderes aufm stick sein)
    USB Stick an den Receiver aufstecken.
    Beim Einstalten des Receivers die KANAL RUNTER (CHANNEL DOWN) Taste vorne am Receiver festhalten bis SCAN im Display erscheint.(Dies muss nur beim ersten mal gemacht werden, für das nächste image müssen einfach die files vom stick getauscht werden)
    Im Display erscheint kurz 'ON' , danach werden noch weitere Nachrichten angezeigt
    * 'ON' bedeutet dass das Usb laden aktiv ist.
    Danach sollte BOOT etc. im VFD Display erscheinen und Enigma2 booten.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

    Gehasst, Verdammt, Vergöttert
    Fragen gehören ins Forum nicht in meinem Postfach!
    >> Häufig gestellte Fragen <<

  2. The Following User Says Thank You to bonkel For This Useful Post:



  3. #2
    VIP Avatar von santa
    Registriert seit
    07.05.2012
    Beiträge
    7.850
    Thanks
    1.070
    Thanked 4.857 Times in 1.790 Posts
    Bei Problemen bitte hier weiter:

    KLICK
    mfg santa

    GigaBlue Quad Plus -->Yamaha AV Receiver-->Panasonic Plasma

    derzeit noch in Betrieb:
    IPBox 9000, Technisat Digicorder HDS2+, AT 500



  4. #3
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    14.03.2013
    Beiträge
    1
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Guten Tag.
    Ich habe eine 7810 HDT-Demodulator XEOBOX Klon Fortis HC7810, FOREVER 7810 mit DVB-T-Tuner. Das einzige Bild HDMU Kern funktioniert, ist, dass für OCTAGON 1008CSE. Gegen von der DVB-T-Tuner wird nicht erkannt.
    Können Sie mir helfen?
    Danke.


  5. #4
    Boardgründer/Administrator Avatar von bonkel
    Registriert seit
    03.05.2012
    Beiträge
    8.295
    Thanks
    497
    Thanked 4.356 Times in 1.941 Posts
    nein, da es kein treiber gibt

    Gehasst, Verdammt, Vergöttert
    Fragen gehören ins Forum nicht in meinem Postfach!
    >> Häufig gestellte Fragen <<


  6. #5
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.07.2013
    Beiträge
    1
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Wie lange dauert der USB-Scan?

    Ich konnte den Bootloader bislang noch nicht installieren, da selbst nach 15 min. noch "Scan" auf meinem Display steht.
    Vorgehensweise wie oben beschrieben: CH+ Taste -> Receiver einschalten -> sobald "Scan" erscheint CH+ losgelassen. Dann tut sich leider nichts mehr.

    Stick steckt am Front-USB. Mit diesem Stick wurden bereits im laufenden Betrieb Plugins installiert. Der Stick ist frisch formatiert und bis auf die .ird-Datei leer.

    Gerät ist 4 Tage alt mit FW 2.11.49 und aktuell im Werkszustand (auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und kein Plugin installiert).


    Update:
    Im laufenden Betrieb, also wenn ich den USB-Stick an das bereits eingeschaltete Gerät anstecke, wird dieser erkannt und das Update wird mir angezeigt.
    Die Download taste habe ich jedoch noch nicht gedrückt. Ist diese Methode auch möglich?
    Geändert von Daniel Zude (30.07.2013 um 14:28 Uhr)


  7. #6
    Boardgründer/Administrator Avatar von bonkel
    Registriert seit
    03.05.2012
    Beiträge
    8.295
    Thanks
    497
    Thanked 4.356 Times in 1.941 Posts
    nicht das ich wüsste..wenn das so nich geht mit dem "scan" dann is der stick dafür untauglich, es geht halt nicht jeder stick

    Gehasst, Verdammt, Vergöttert
    Fragen gehören ins Forum nicht in meinem Postfach!
    >> Häufig gestellte Fragen <<


  8. #7
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.01.2015
    Beiträge
    3
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hallo zusammen,habe den Octagon 1008C Se+ im Originalzustand bekommen.
    Ich möchte ein HDMU e2 Image draufbrutzeln,den Bootloader L6.26 habe ich schon draugemacht.
    Welches Image soll ich da nehmen...kann mir da jemand evtl. weiterhelfen.


  9. #8
    VIP
    Registriert seit
    30.05.2012
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    399
    Thanks
    48
    Thanked 220 Times in 135 Posts


  10. #9
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.01.2015
    Beiträge
    3
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts
    Hi ,habe die vom ;30-Dec-2014 13:50 40.81 MB, auf den Stick gemacht und auch installiert... läuft auch damit.
    Frage: wenn der Stick mal rausgezogen wird,muß dann das Image neu installiert werden ???

    Hatte den Stick aus Versehen rausgezogen....dann blieb der Rec. bei Boot stehen.
    Ohne Stick bootet der Rec. mit dem Original Image.


  11. #10
    VIP Avatar von speedy1016
    Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    679
    Thanks
    86
    Thanked 261 Times in 166 Posts
    steck doch wieder rein und probiere,wirst du dann sehen.
    GigaBlue Quad Plus 2xDVB-S2 1xDVB-C,Gigablue Ultra UE, Octagon 1008 HD DVB-S2, Golden Interstar LX1 DVB-S2, Phillips Dbox2

    Gibertini 90cm,Motorantenne 100cm, Fernseher Hicense 55 Zoll UHD 4K, Fritzbox 6490 UNITYMEDIA 150000 ,NSA 325-v2 2TB


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 13.01.2017, 18:57
  2. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 28.01.2016, 14:12
  3. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 02.03.2015, 14:37
  4. Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 24.01.2015, 18:35
  5. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.12.2013, 18:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •